GRDMINER

German Thread

677 posts in this topic

 

Hallo zusammen,

 

leider musste ich meine Hardware tauschen, das Mb war abgeraucht.

 

Jetzt lasse ich die Diagnose laufen...

 

Fail bei Verify Clock und Verify TCP 32749

 

 

Ich weiss aktuell, das mein Win10 noch aktiviert werden muss. Was sich allerdings als schwierig herrausstellt, denn ich habe ja das Mb getauscht. Hat das mit der Zeit zu tun??? Im Windows10 sind die Einstellunge alle auf automatische Zeiteinstellung gestellt.

Zu dem, was kann ich wegen des Ports machen? Grundsätzlich hab ich an den Netzwerk-Einstellungen nichts verändert und vor dem Tausch des Mb war alles i.O...

 

Hat da jemand einen Tip wo ich ansetzen kann???

 

Gruß Micha 

Es ist ganz einfach: ich hab die gleichen Fehlermeldungen, aber alles läuft wie geschmiert! Das mit dem Clock-Bug wurde schon mal irgendwo gepostet vor einiger Zeit, anscheinend aber noch nicht behoben :( . Was es mit dem TCP-Fehler auf sich hat, keine Ahnung. Auf jeden Fall läuft bei mir trotz dieses Fehlers alles einwandfrei, 17 connections, die wallet erzeugt coins, also ich denke das einzige Problem bei Deiner wallet ist das Diagnostik-Programm.

Lass die wallet einfach wie gewohnt laufen und die coins werden sprudeln!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Habe vorhin auf die Version v3.5.8.8-g-research upgedatet. Jetzt fehlen mir mehr als 10.000 (zehntausend !) GRC in der Wallet, obwohl der Sync beendet ist. Das ist etwa der Stand vom 23.02.17.


Das kann doch wohl nicht war sein nach dem ganzen Ärger der letzten Wochen mit unzähligen Neustarts und einigen Snapshots.


 


Repariert sich das von selber, oder muss ich irgendwo einschreiten ?


 


Sehr lästig ist auch nach wie vor, dass ich die Wallet bis zu 10 x starten muss, bis sie "durchstartet" und nicht an immer wieder neuen Stellen abbricht.


Edited by dis-computer-and-more

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt den Befehl repairwallet (fedi gibt dir mehr Info mit !repair im irc)

 

Neustarts+abbricht: was erzählt dein debug.log drüber?

 

 

Habe vorhin auf die Version v3.5.8.8-g-research upgedatet. Jetzt fehlen mir mehr als 10.000 (zehntausend !) GRC in der Wallet, obwohl der Sync beendet ist. Das ist etwa der Stand vom 23.02.17.

Das kann doch wohl nicht war sein nach dem ganzen Ärger der letzten Wochen mit unzähligen Neustarts und einigen Snapshots.

 

Repariert sich das von selber, oder muss ich irgendwo einschreiten ?

 

Sehr lästig ist auch nach wie vor, dass ich die Wallet bis zu 10 x starten muss, bis sie "durchstartet" und nicht an immer wieder neuen Stellen abbricht.

 


@GridcoinIRC (freshest news about Gridcoin) / help with Gridcoin tasks / join team challenges / listen to our conference calls / BOINC admin interviews / ...

Bring your Gridcoin experience on another level with these bot functions

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe den "repairwallet" erfolgreich durchgeführt, zum ersten Mal. Die Wallet startete sofort durch. Danke für den Tipp.

 

Die ungewöhnlich vielen kleinen Überweisungen des gestrigen Tages sind weg, dafür gab es eine große von 445 GRC, was mich ungefähr auf den alten Stand gebracht hat.

 

Was war los gestern ? Wieder eine "Verästelung" ? Ich hatte über 50 kleine Beträge in extrem kurzen Abständen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe den "repairwallet" erfolgreich durchgeführt, zum ersten Mal. Die Wallet startete sofort durch. Danke für den Tipp.

 

Die ungewöhnlich vielen kleinen Überweisungen des gestrigen Tages sind weg, dafür gab es eine große von 445 GRC, was mich ungefähr auf den alten Stand gebracht hat.

 

Was war los gestern ? Wieder eine "Verästelung" ? Ich hatte über 50 kleine Beträge in extrem kurzen Abständen.

 

Korrekt. Im englischen Forum stand war von einer zweiten Verästelung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tag,

 

mir ist bei der Nutzung von Boinc aufgefallen, das seit dem ich die 2te Graka eingebaut habe, BOINC immer noch nur 2 GPU Aufgaben gleichzeitig bearbeitet. Device 0 und 1. Kurzzeitig, und ich hatte bei der Veränderung keinen Anteil, gingen aber 2 Threads gleichzeitig auf beiden GPUs, also in Summe 4 Aufgaben gleichzeitig. Jetzt habe ich mal ein wenig gestöbert und herausgefunden , dass man wohl config.xml im Datenordner des jeweiligen Projektes mit den gewünschten Angaben abspeichern kann und das GPU-Multithreading dann wieder geht. Hat hier zufällig Jemand so ein Skript für Einstein und Amicable zum teilen?

 

Gruß Micha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moinmoin, seit heute finde ich MooWrapper nicht mehr im Neuralem Netzwerk, einfach raus und meine Magnitude ist von 1600 auf 100 runter!!!

ich hate mich ja schon im englischen bereich ddazu was gesxchrieben, bzw. versucht, kann kein Englisch, richtig schlauer bin ich da nicht geworden. Was ist da los? Kann doch nicht sein, das man einfach ohne ankündigung so ein Projekt rauswirft, oder? Oder ist das nur vorrübergehend weil die MooWarpper homepage momentan down ist, gibt auch seit heute morgen keine neuen WUs mehr. das mal ein Projekt down ist, kommt ja hin und wiedr mal vor, aber deswegen verschwindet es doch nicht aus der Whitelist. Oder ist das neu das ein Prjekt rausfällt wenn es Down ist, kurzfristig mein ich.

Kann hier jemand auskunft geben?

gruss jkcapi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moinmoin, seit heute finde ich MooWrapper nicht mehr im Neuralem Netzwerk, einfach raus und meine Magnitude ist von 1600 auf 100 runter!!!

ich hate mich ja schon im englischen bereich ddazu was gesxchrieben, bzw. versucht, kann kein Englisch, richtig schlauer bin ich da nicht geworden. Was ist da los? Kann doch nicht sein, das man einfach ohne ankündigung so ein Projekt rauswirft, oder? Oder ist das nur vorrübergehend weil die MooWarpper homepage momentan down ist, gibt auch seit heute morgen keine neuen WUs mehr. das mal ein Projekt down ist, kommt ja hin und wiedr mal vor, aber deswegen verschwindet es doch nicht aus der Whitelist. Oder ist das neu das ein Prjekt rausfällt wenn es Down ist, kurzfristig mein ich.

Kann hier jemand auskunft geben?

gruss jkcapi

Hatte ich gestern auch mit yafo, jetzt ist wieder alles da ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, MooWrapper ist auch wieder da und die magni stimmt wieder. Also ist es wohl so, das wenn ein Projekt offline ist, wird es auch aus dem neuralnetzwerk automatisch rausgenommen. Egal, es geht wieder xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es kann auch schlicht mal ein Fehler im NN passieren (eben v.a. wenn eine Seite nicht erreichbar ist), wo ein einzelnes Projekt oder ein paar User nicht drin sind. Beim nächsten Superblock einen Tag später stimmts dann wieder.


Gridcoin is cool! It helps Humanity, too!

 

Warning: politically interested person. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin moin,

 

ich hatte mal wieder Langeweile und habe an meinem alten Linux Install & update script geschrieben.
Seit 2014 bin ich ja immer mal wieder damit beschäftigt. Das Script ist nun Erwachsen geworden, hat eine schöne Menüführung bekommen und heißt nun... 
 

Gridly: "Your personal Gridcoin wallet wizard!" 

 

Vielleicht gibt es ja noch mehr Menschen, die wie ich, ihr Wallet lieber selbst kompilieren / bauen möchten. Mich hat es halt immer wieder genervt alles mühsam von Hand eintippern zu müssen.

 

Features:

  • Voll automatisierte installation - inkl. aller benötigten tools zum kompilieren-
    • Debian, Arch & Pi proofed
    • -qt (grafische Oberfläche)
      • Inkl. Menüeintrag (im OS)
    • Daemon
    • Inkl. Snapshot download (wenn gewünscht)
  • Voll automatisierte Update-Funktion
    • Inkl. Logfile
  • Download Blocks 
    • Inkl. Backup-Funktion (.Gridcoin-Research Ordner)

In Planung:

  • Daemon Kontrollcenter
    • Häufige, wiederkehrende Befehle mithilfe eines Menüs abbilden

Link: https://github.com/Steffov/GRC-Scripts

 

Für Anregungen, Ideen, Änderung und Bugreports bin ich wie immer dankbar. Gerne auch direkt via Git.

Gerade über Ideen und Vorschläge für das kommende "Daemon Kontrollcenter" wäre ich - hier - sehr dankbar. 

 

Greetz Schlumpie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann hoffe ich mal, dass openSUSE Deine Quellcodes übernimmt und in Kürze was anbietet, denn ich bin seit knapp 20 Jahren SUSE-Fan.

 

Gerne würde ich den Installationspfad der Wallet ändern, weil in der root immer die WUs/Daten weg sind, wenn ich das Betriebssystem Upgrade oder neu installieren muss.

Auch das nicht skalierbare GUI nervt, aber dies liegt wohl an den Wallet-Programmierern in den USA ?

 

MfG Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites
11 minutes ago, dis-computer-and-more said:

Auch das nicht skalierbare GUI nervt, aber dies liegt wohl an den Wallet-Programmierern in den USA ?

 

MfG Dieter

Das nicht skallierbare GUI sollte mit dem nächsten Update, wo die Qt Version fest auf 5.8 gesetzt wird, erledigt sein. Bei mir läuft auch Suse. Wenn ich nur mit Qt 5.8 kompiliere, dann klappt das auch jetzt schon mit dem Skalieren.


The Charlatan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @dis-computer-and-more

 

Quote

Dann hoffe ich mal, dass openSUSE Deine Quellcodes übernimmt und in Kürze was anbietet, denn ich bin seit knapp 20 Jahren SUSE-Fan.

Da ich mit dem Script direkt aus dem original Gridcoin Source code das Wallet baue, denke ich nicht, das es Suse irgendwas bringt.

 

Quote

Gerne würde ich den Installationspfad der Wallet ändern, weil in der root immer die WUs/Daten weg sind, wenn ich das Betriebssystem Upgrade oder neu installieren muss.

Hast du schon mal probiert mit Systemlinks zu arbeiten? Damit solltest du dann die original Dateien beliebig platzieren können und legst in die original Verzeichnisse einfach die Systemlinks ab.

 

@sebastian--

Wenn du mir die Suse-Paketnamen und den Installationsbefehl gibst, kann ich die Suse-Installation in mein Skript aufnehmen. Meine Suse-Zeiten sind leider zu lange her, als das ich da was gescheites auf die schnelle hinbekommen würde.

 

Greetz Schlumpie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.